Jugendaustausch „REDUCE, REUSE, RECYCLE“, ERASMUS +

Das Jugendaustauschprogramm „Reduce, Reuse, Recycle” des EU-Projektes Erasmus+ fand vom 21. 06. bis 30.06.2016 in der georgischen Stadt Kobuleti statt.
An dem Projekt nahmen 30 Jugendlichen aus Georgien, der Ukraine, der Türkei, Deutschland und Portugal teil. Mit verschiedenen Aktivitäten wie Gruppenarbeit, Workshops, Spielen, Diskussionsrunden oder Videoproduktion fanden die Teilnehmenden die Möglichkeit, über die lokale Jugendarbeit in eigenen Ländern auszutauschen.

Das Booklet und das Infomaterial zum Download.

Teilen:
  • URL

Mitgliedschaften