Aktuelle Meldungen vom KiVi

Weltkindertag 2019

Streetkick-Tour 2019

Demokratiefestival auf dem Wilhelmsplatz

Weltkindertag 2018

KiVi-Sommerfest am 7. Juli

Renovierung im KiVi

KiVi – Kinder der Vielfalt

Offener Kinder- und Jugendtreff für Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren

KiVi ist der Kinder- und Jugendtreff für Dich im Unionviertel und der einzige offene Kinder- und Jugendtreff in Dortmund, der an sieben Tagen in der Woche geöffnet hat.

Wenn Du zwischen 6 und 14 Jahren alt bist, Lust auf nette Leute hast, neugierig auf Neues bist oder Hausaufgaben machen möchtest, dann komm in den KiVi!

Das bietet der KiVi

  • Offener Raum zum Spielen, chillen und Freundschaften schließen
  • Kennenlernen neuer Kulturen
  • Hausaufgabenbetreuung und Lernhilfen
  • Tischtennis, Kicker, Gesellschaftsspiele, Boxsack, Inliner
  • Großer Außenbereich mit Basketballkorb,Fußballtoren und Klettergerüst
  • Medienraum mit PCs und Konsolen
  • Turnhalle und vielfältige Sportangebote, Musik und Tanz
  • Regelmäßige Ausflüge, u.a. ins Big Tipi, ins Kino, zum Eislaufen, zu Sportveranstaltungen u.v.m.
  • Angebot an vielfältigen Projekten

Programm im KiVi

Eine ganz normale Woche im KiVi

Montag wird gekocht: Wir genießen verschiedene Spezialitäten aus alles Welt und was Euch schmeckt.

Dienstag ist der KiVi-Sporttag: In der Turnhalle des VMDO gibt es verschiedene Bewegungsangebote, von Boxen, Tanzen bis Gymnastik sowie ein professionelles Tischtennistraining.

Mittwoch sind wir noch kreativer als sonst. Es gibt unendlich viel zu entdecken: Hast Du Lust auf malen, basteln, handwerken, designen und gestalten?

Donnerstag findet unser Kinderparlament, der Kivi-Rat, statt. Hier kannst Du Dich in vielfältiger Weise einbringen, mitbestimmen und Deine Meinung vertreten.

Freitag läuft unter dem Motto Medien, wir schauen Filme, spielen an der Wii, surfen durchs Internet, u.v.m.

Samstag und Sonntag gestalten wir zusammen die Zeit im KiVi.

Einige Termine und Ausflüge 2019

19.01.2019 Ausflug zum Big Tipi im Fredenbaumpark

27.01.2019 DJ Workshop im Dortmunder U

04.03.2019 Ausflug zum Rosenmontagszug in Dortmund

12.05.2019 Dort-Bunt. KiVi-Kids sind Teil einer „Menschenkette“, die vom Reinolditurm über die ganze Stadt reichen wird.

30.05. – 02.06.2019 Wir haben einen Stand beim Westparkfest.

29.06.2019 BvB-Streetkicktour

30.05. – 02.06.2019 Wir haben einen Stand beim Westparkfest.

06.07.2019 Wir haben einen Stand beim Münsterstraßenfest.

21.06. – 22.06.2019 Teilnahme am Kirchentag

14.09.2019 Wir haben einen Stand beim Weltkindertag am Friedensplatz, 40 Stände, Großspielgeräte, Hüpfburg, PuPrace, Fanprojekt.

Öffnungszeiten im KiVi / Adresse

Unsere Öffnungszeiten
  • Montag bis Freitag von 15.00 – 19.00 Uhr
  • Samstag 14.00 – 19.00 Uhr
  • Sonntag 14.00 – 18.00 Uhr
In den Ferien / an gesetzlichen Feiertagen
  • In den Ferien: Montag bis Freitag von 12.00 – 17.00 Uhr
  • An den gesetzlichen Feiertagen bleibt der KiVi geschlossen 
Adresse

Haus der Vielfalt
Untergeschoss
Beuthstr. 21, 44147 Dortmund

So lebt der KiVi

Peter Liczkowski und die KiVi Seifenkiste

Kulturrucksack mit dem KiVi

Song von den KiVi-Kids „Wir sind alle Kinder dieser Welt“

Unser Pädagogischer Ansatz im KiVi

KiVi ist ein Schutz-, Lern- und Entdeckungsraum für die Kinder und Jugendlichen, an dem sie Akzeptanz, Vielfalt und Gemeinsamkeit erfahren.

Unser professionelles pädagogisches Team bietet jedem Kind individuelle, ganzheitliche Unterstützung und Förderung.

Unsere Besucher*innen haben nicht nur die Möglichkeit, hier tägliche Hausaufgabenbetreuung in Anspruch zu nehmen, sondern ganz allgemein in ihren Gefühlen und Meinungen ernst genommen und wertgeschätzt zu werden.

Genau das ist der pädagogische Anspruch, der für das KiVi-Team immer an erster Stelle steht!

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben wir ein multiprofessionelles Team aus pädagogischen Fachkräften mit vielfältigen Kompetenzen und Qualifikationen aufgebaut. Diese Vielfalt im Team zeigt sich auch in seiner Mehrsprachigkeit, die es uns ermöglicht, Sprachbarrieren zu überwinden. So ist es uns möglich mit Kindern und Eltern nicht nur auf Deutsch zu kommunizieren, sondern darüber hinaus ebenfalls auf Türkisch, Rumänisch, Bulgarisch, Arabisch, Spanisch, Englisch, Französisch oder Tamilisch.

KiVi versteht sich als offener Lern- und Erfahrungsraum, in dem Kinder nicht bloß betreut werden, sondern Partizipation und Selbstbestimmung leben.

Im „KiVi-Rat“ artikulieren die Kinder und Jugendlichen ihre Wünsche und Bedürfnisse und entscheiden aktiv mit über ihren Alltag im KiVi, über Ausflüge, über gemeinsame Regeln oder über Anschaffungen.

Jedes Kind bestimmt und gestaltet bei uns selbst mit, da wir der festen Überzeugung sind, das ein Raum, in dem sich wirklich alle wohl fühlen, nur durch gelebte Teilhabe und Mitbestimmung erreicht werden kann.

Zu den Projekten im KiVi

Über regelmäßig stattfindende Projekte bekommen die Kinder und Jugendlichen, die aus dem Unionviertel und dem ganzen Stadtgebiet zu uns kommen, zudem die Chance ganz gezielte musikalische, kulturpädagogische, künstlerische oder sportliche Förderung zu erhalten und ihre Interessen, Vorlieben und Stärken in der aktiven Auseinandersetzung mit sich selbst und ihrer Umgebung zu entdecken.

Darüber hinaus unternehmen wir regelmäßig gemeinsame Ausflüge z.B. zu Fußballspielen des BVB, in Freizeitparks, Eissporthallen, zum Klettern, in den Zoo, zum Spielen und Picknicken u.v.m.

Räume des KiVi

Unsere vielseitigen Räumlichkeiten und unser großes Außengelände bieten Platz für jede Menge Aktivitäten. Von Kicker-Tischen, über Fußballtore, einen Basketballkorb, ein Klettergerüst, Boxsäcke, Inliner, Brett- und Gesellschaftsspiele, jede Menge Bastel- und Kreativequipment über einen großen Sportraum , unseren eigenen Medienraum mit Playstation, Wii, PC´s und kleinem Kino-Saal bis zu vielen kleinen Ecken zum Chillen und gemütlichen Beisammensein und vielem mehr haben die KiVi-Kids unzählige Möglichkeiten Tag für Tag Bildung, Teilhabe, Inklusion und Spaß zu erfahren. 

Eltern-Kind-Gruppe für Geflüchtete

Seit 2015 bietet der VMDO Eltern-Kind-Gruppen für geflüchtete Familien an. In diesen Gruppen erlernen Kinder spielend die deutsche Sprache und werden in Lern- und Förderangeboten individuell auf den Kindergarten und die Schule vorbereitet.

Darüber hinaus werden die Eltern in ihrer Rolle gestärkt und begleitet. Mit diesem Angebot gestalten wir Übergänge in Regelangebote und bauen Netzwerke zu Kindergärten und Schulen auf. 
 

 

Ziele

  • Passgenaue frühkindliche Förderung des einzelnen Kindes  
  • Spielerische Sprachförderung
  • Kultursensible Elternarbeit

Kontakt zu Eltern-Kind-Gruppe für Geflüchtete

Betreuungszeiten

Montag - Freitag 8.00 – 14.00 Uhr

Adresse
Leuthardstr. 1-7, 44135 Dortmund

Gefördert von

KiTa

Perspektivisch wird der VMDO die Trägerschaft von drei Kitas im Dortmunder Stadtgebiet übernehmen.
Die Trägerschaft ist mit der Kommune bereits vereinbart.

Kontakt

Leitung Kind-Eltern-Gruppe
Gesa Harbig

Gesa Harbig
Leuthardstr. 1-7, 44135 Dortmund

0231 286 76 790/1
g.harbig@vmdo.de
Teamleitung KiVi
Nadia Sert

Beuthstr. 21, 44147 Dortmund

0231 28678 163, 0231 476 096- 02
n.sert@vmdo.de

Team KiVi

Andrea Gutiérrez
a.gutierrez@vmdo.de
Burcu Esin
b.esin@vmdo.de
Sascha Wundes
s.wundes@vmdo.de
Yannic Dyck
y.dyck@vmdo.de

Mitgliedschaften